• Wenn du dein Personal Branding nicht selber in die Hand nimmst, tun es andere für Dich. Und meistens nicht so gut und authentisch, wie Du selbst es könntest.

    (Tijen Onaran)

     

    Für wen?

    + wenn Du gute authentische Geschichten für Dein Personal Branding suchst

    + lernen möchtest, sichtbarer zu werden

    + Geschichten von Dir erzählen willst, die persönlich sind, aber nicht privat

    + Konzepte für die sozialen Medien entwickeln willst, die in Erinnerung bleiben

    + vor der Kamera Deine Inhalte authentisch in Storys kommunizieren willst

    + Storytelling-Methoden und Techniken stärker für Dich einsetzen möchtest

    + Deine Lebensgeschichten besser verstehen und für Dich nutzen willst

    + oft auf der Suche nach kleinen Geschichten für Präsentationen und Reden bist

    + 27-mal stärker im Gedächtnis Deiner Zuhörer bleiben willst, als mit Daten und Fakten

     

    Alle reden von Storytelling

    - Auf Xing, Facebook, Linkedin, Instagram,

    - Wir sollen uns mehr zeigen, Storys von uns erzählen

    - Aber wie geht Storytelling überhaupt?

    - Und: habe ich überhaupt Geschichten zu erzählen, die mich beruflich vorwärts bringen?

     

    Mache ich mich da nicht angreifbar?

    Was ist überhaupt eine gute Story?

    Und was habe ich davon, meine Geschichten zu erzählen?

     

    Storytelling ist nicht nur eine Methode, sondern auch eine Lebenshaltung. Wenn Du Dich entschließt, Dich mehr zu zeigen, wird sich in Deinem ganzen Leben, beruflich und privat, Vieles ändern.

     

    Warum sollte ich mich zeigen?

    Was bringt mir das?

     

    Weil, wenn DU Dich zeigst, andere wissen, woran sie sind.

     

    Weil Du der Welt Dein Angebot, Deine Fähigkeiten, Deine Erfolge berichten kannst, ganz ohne marktschreierisches Getue und Selbst-Beweihräucherung.

    Nur so kannst Du Menschen und Jobs anziehen, die zu Dir passen.

     

    Konstruktive, klare, wertschätzende.

     

    Und wie funktioniert das per Storytelling?

     

    Es geht nicht darum, privat zu sein.

     

    Sondern persönlich.

     

    Damit wirst Du mehr Klarheit und Souveränität ausstrahlen.

    Du wirst greifbarer. Dein Gegenüber weiß, woran er ist.

     

    Du bleibst mit Geschichten 27 Mal eher im Gedächtnis Deiner Zuhörer.

     

    Indem Du Dich zeigst, lädst Du Andere ein, sich auch zu zeigen.

     

    Ganz andere Arbeitsbeziehungen werden möglich.

     

    Deine Authentizität führt zu einer besseren Präsenz.

    Mehr Sichtbarkeit.

    Du ziehst neue Chancen und Möglichkeiten an.

     

    Hier geht es zur Anmeldung meines Workshops: kfeistl@googlemail.com

    oder 0173/ 25 27 812

    Kathrin Feistl

    Als Regisseurin und Autorin bin ich es gewohnt, Menschen zu lenken und zu leiten, um ihre beste Performance abzuliefern. Ich gebe Dir eine Bühne- gemeinsam finden und formen wir Deine Geschichte.

    Mit einfachen Methoden und Techniken zeige ich Dir, wie Du durch Storytelling Dein Personal Branding gestalten kannst.

    Hier geht es zu meiner Biografie und zu meiner Vita als Regisseurin.

  • Was passiert und was nimmst Du mit nach Hause?

    Jeder Mensch ist ein Storyteller!

    Was passiert in den 2 Tagen:

    Es jede Menge praktischer Übungen in der Gruppe geben. Eine Vielzahl an Tips, Tricks und Techniken, wie Du verschiedene dramaturgische Techniken (auch aus dem Film- und Schauspiel-Bereich) für Deine Geschichten nutzen kannst, damit sie packend, emotional und unvergesslich werden.

    Dabei werde ich flexibel auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Teilnehmer eingehen und für jede*n die passenden Übungen, Hilfestellungen anbieten.

     

    Meine Workshops machen den Teilnehmer großen Spaß, weil sie in die Tiefe gehen, aber mit viel Gelächter, Experimentierfreude , Mut und Vertrauen in einem geschützten Raum statt finden.

    Von der eigenen Story zum Personal Branding:

    + eine About-me-Story und eine Geschichte über Dein*e Dienstleistung/ Produkt/ Idee

    + eine Vielzahl an Möglichkeiten, Deine Geschichten zu finden, zu gestalten und zu kommmunizieren

    + Storys für Deine Homepage, About me Seite, Reden/ Auftritte, Posts, Smalltalk, Videos, Internet-Auftritte, Podcasts, Blogs uvm.

    + entspannt, souverän und authentisch vor der Kamera aufzutreten

    + Videos selber aufzunehmen

    + mehr Selbstbewusstsein durch das Wissen um die bereits gemeisterten Hindernisse auf Deinem Lebensweg

    + sichtbarer werden und mit mehr Freude Selbstmarketing zu betreiben, durch Deine natürliche, authentische Art

    + die richtige Länge finden für Deine Geschichten

    + Kreative-Methoden, die Dir zeigen, wo und wie Du Storys findest, Blockaden überwindest und erfolgreich Storys meisters

    + Dich mehr zeigen ohne Dich angreifbar zu machen

    + Freude daran, selber von Dir Videos aufzunehmen

    Hier geht es zur Anmeldung meines Workshops: kfeistl@googlemail.com

    oder 0173/ 25 27 812

  • Agenda

    Der Workshop ist sehr praxisorientiert. In praktischen Übungen wenden wir Storytelling-Tools an, um unser Alleinstellungsmerkmal herauszuarbeiten.

    1

    Freitag, 15 bis 19:00 Uhr

    1. Deine Reise bis hierher- und wie soll es weiter gehen?

    Erste Übungen, um Geschichten, Ideen zu sammeln. Grundsätzliches Verständnis der Held*innenreise und wie Du sie für Dich nutzen kannst.

    Deine Visions-Geschichte.

     

    2. Hand over the spark- die ungeheure Kraft von Details

    Die Details Deiner Geschichte- Bilder, Metaphern, Magie, gute Überschriften- sind oft das Wichtigste. Wie Du die wichtigen Details von den unwichtigen unterscheiden kannst und sie- pars pro toto- für das große ganze Deiner Botschaft einsetzen lernst.

    (=> jede Menge Kreativ-Übungen und Sense memory/ Method- Übungen aus dem Schauspiel/ der Inszenierung)

     

    3. Schärfe Dein Profil mit „Warum“ und „Aha“

    Entdecke Deine Botschaft in Deinem Warum und Deinen wichtigsten Aha-Momenten. Diese Elemente sind der wichtigste Motor für gute, mitreißende Geschichten. Sie sind von zentraler Bedeutung, um Dich unverwechselbar zu machen.

    (Übungen und Techniken aus der Drehbuch-Dramaturgie und dem Transformations-Coaching)

    2

    Samstag, 09 :30 bis 18:00 Uhr

    4. Videos und Konzepte für soziale Medien

    haben wir bisher herausgefunden und geschärft: Wie kannst Du Deine Botschaften und Inhalte in die Welt da draußen senden?

    Tips, Tricks und Konzepte, wie du nach außen trittst mit Deinen Stories. Wie Du kleine Serien entwickeln kannst für Instagram, Linkedin, Facebook.

     

    5. Der Storytelling-Muskel

    Storytelling bedeutet wie die meisten Sportarten: Üben-üben-üben.

    Mehr Techniken, mehr Übungen. Mehr Methoden aus der Welt des Storytelling und Performance.

    Q & A

     

    6. Own your Story

    Präsentation der eigenen Stories.

    Ausführliche Feedback-Runde.

    Wie kommunizieren wir erfolgreich Veränderungen und Umstrukturierungen?

    Wie mache ich mein Startup attraktiv, meine Idee interessant?

    Wie finden wir ein Happy End für Geschichten, die scheinbar keines haben?

    You never lose.

    You either win,

    or you learn.

    Marie Forleo

     

  •  

     
     

    Wir alle kennen vermutlich das Gefühl des Fremdschämens, weil jemand eine Geschichte erzählt, die einen Tick zu privat ist. Die zu viele Details enthält, die wir lieber nicht gewusst hätten. Die meisten Menschen, mit denen ich arbeite, haben genau davor Angst:sie wollen mehr von sich erzählen,...
  • Über mich

    Wie ich Regisseurin und Storytelling-Coach geworden bin

     

     

    Seit 18 Jahren bin ich mit Leidenschaft Regisseurin und Drehbuchautorin für Spielfilme,

    seit zwei Jahren mit wachsender Begeisterung Storytelling-Coach.

     

    Wie kommt dieser Sprung?

     

    Wieso würde irgendein Mensch mit einem so „profilierten“ Beruf wie Regisseurin auf die Idee kommen, etwas Anderes zu machen?

     

    (Es sei denn, es läuft nicht so gut?)

     

    Ich habe immer wahnsinnig gerne mit Schauspier*innen und Kamera-Männer-Frauen gearbeitet, habe sie zu ihren besten Performances inspiriert, um Geschichten auf den Grund zu gehen und etwas Wahrhaftiges zu erschaffen.

     

    Aber-hier kommt endlich das Aber:

    Ich wollte immer selber bestimmen, welche Geschichten und Inhalte erzählt werden.

    Ich wollte meinen Blick auf die Welt, auf Menschen, auf Ereignisse erzählen.

     

    Ich war viel zu eigensinnig, um immer nur die (manchmal drögen) Ideen anderer zu realisieren.

     

    Bei Film/ Fernsehen ist das sehr streng reguliert, wer die Inhalte bestimmt:

    Sehr selten die Regie.

    Sondern diejenigen, der das Geld zur Verfügung stellt: die Sender.

     

    So sehr ich meinen Beruf liebe, das war mir irgendwann nicht genug. Ich habe immer schon auch Geschäftsfrau sein wollen, meine Inhalte und Geschichten selber gestalten wollen.

     

    So kam ich auf mein Startup Use-your-story.

    Ich hatte seit mehreren Jahren die Storytelling-Szene in den USA und Holland verfolgt. Storytelling-Festivals, Storytelling im Business etc.

     

    Irgendwann habe ich dann verstanden, dass darin ein faszinierender Beruf für mich liegt:

    Andere Menschen (und mich selber) zu unterstützen, die eigenen Geschichten und Erlebnisse für sich zu nutzen und in die Welt zu tragen.

     

    In der Filmbranche hatte ich oft das Gefühl, nicht wirklich sichtbar zu sein und in einer Schublade zu stecken, in die ich nie hinein gewollt hatte.

     

    Das hatte viele Gründe, aber auch den, dass ich mich oft nicht getraut habe, mich so zu zeigen, wie ich wirklich bin. Mit den Geschichten, die ich wirklich erzählen will.

     

    Ich habe mich dem Druck gebeugt, so zu tun als ob:

     

    Als ob ich erfolgreicher, interessanter, dünner, vernetzter usw. wäre.

     

    Das hat aber verhindert, dass ich so gesehen werden konnte, wie ich wirklich bin.

    So konnten nicht die passenden Menschen und Projekte zu mir kommen.

     

    All das habe ich erst begriffen, als ich tiefer in die Welt des Storytellings eingedrungen bin und verstanden habe, wie wichtig es ist, sich zu zeigen.

     

    Ja, es geht auch um Sichtbarkeit.

     

    Es geht auch um das eigene Personal Branding.

    Und das wir unseren Markenkern selber gestalten und niemandem erlauben, uns in Schubladen zu stecken.

     

    Aber es geht eben auch um das persönliche Glück.

     

    Es ist wichtig, dass wir unsere Geschichten erzählen.

    Es ist die wichtigste Sache der Welt.

     

    Wir sind auf der Welt, um uns zu zeigen.

    Um unsere Wahrheit in die Welt zu tragen.

    Und niemand hat das Recht, UNSERE Geschichten zu erzählen.

    Das können nur wir selber.

     

    Denn jeder Mensch ist ein Storyteller.

     

    Wenn sich das genau richtig für Dich anhört, dann melde Dich zu meinem nächsten Workshops an: kfeistl@googlemail.com

     

    oder schau Dir mein Video an, indem Du mehr erfährst über meine Herangehensweise

     

    oder kontaktiere mich um weitere Informationen zu erhalten:

    kfeistl@googlemail.com

    0173/ 25 27 812

     

     

    Meine zwei Berufe:

    Als Storytelling-Coach gebe ich Workshops und beraten Einzelpersonen und Firmen bei Ihren Auftritten, Reden und Präsentationen, wie sie Storytelling als Methode einsetzen können, um 27 Mal besser im Gedächtnis zu bleiben, um bessere Beziehungen zu Kunden, Mitarbeitern und Vorgesetzten zu führen und um authentischer und charismatischer aufzutreten.

     

    Als Regisseurin arbeitet ich regelmäßig für das ZDF, für Sat 1 und die ARD. An der renommierten Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin und am Motor Ave Studio von Judith Weston in Los Angeles hab ich studiert. In den letzten Jahren realisierte ich Filme, wie „Bin ich sexy?“, “Krieg der Frauen” oder “Schleuderprogramm” mit Annette Frier. In habe mit namhaften Schauspielern wie August Zirner, Uwe Ochsenknecht, Sonja Gerhardt, Yvonne Catterfeld, Wolke Hegenbarth und vielen anderen zusammengearbeitet. Für mein Drehbuch “Irmas wildes Herz” gewann ich 2016 während der Berliner Filmfestspiele den renommierten Thomas-Strittmatter-Preis.

     

    Hier geht es zu meiner Biografie und zu einer Auswahl meiner Filmprojekte.

     

  • Referenzen

    "Katinka ist ein Profi. Sie holt die Leute da ab, wo sie gerade stehen und schafft es in wenigen Stunden, sichtbare Ergebnisse jedes einzelnen Kursteilnehmers zu erarbeiten. Dabei zaubert sie eine tolle Atmosphäre, in der es jeder schafft, sich zu öffnen. Ich habe zwei Workshops besucht u. beide waren eine große Bereicherung für mich persönlich und beruflich (...)

    J. Granitza, Achtsamkeitscoach

     

    »Der Storytelling-Workshop von Katinka Feistl war für mich sehr hilfreich. Die besprochenen Erzählstrategien konnte ich gleich in meinen laufenden Bewerbungsverfahren einsetzen - und das sowohl schriftlich in den Anschreiben als auch im persönlichen Gespräch. Ein sehr aufschlussreiches Tool war auch die Videoanalyse, bei der wir unsere eigene Körpersprache in den Blick nehmen konnten. Ich habe viel über mich selbst sowie meine eigene Motivation gelernt und kann den Kurs allen empfehlen, die sich in Veränderungsprozessen befinden. Egal, ob diese beruflicher oder ganz persönlicher Natur sind.« Robin Schmerer, Verlagsbranche

     

    "Ich fand es extrem strukturiert, was bei so vielen Themen nicht leicht ist. Ich hab den roten Faden immer gefunden, was mir persönlich sehr wichtig ist. Und ich fand es tatsächlich genial, wie hartnäckig Du bist. Wie du den Faden in der Hand behalten hast und so lange nachgefragt hast, bist Du den Punkt hattest. Du hast so eine sympathische Art, den Menschen mit Fragen zum Kern seiner Geschichte zu bringen. Für den Firmenkontext waren geniale Bausteine für Werte- und Kulturwandel dabei."  Edna Bauer, Director of Marketing

     

    "Die weltgewandte, total strukturierte Regisseurin aus LA: Du hast die Gabe, die richtigen Fragen zu stellen. Du kannst einen wirklich zu sich selbst führen, zum Kern der Geschichte. Dabei aber tough und rational, ich bin tief beeindruckt.“ Andreas Schreiber, Unternehmensberatung

     

    "Du hast mich umgehauen. Da ist eine ganze Welt für mich aufgegangen, mit diesem filmischen Hintergrund von Dir. Hat extrem viel Spaß gemacht, wie bei einem guten Gericht. Erst kommt die Vorspeise, dann die Hauptspeise. Man lernt viel und ist dabei auch noch super unterhalten." Silvia Schwarzschuh, BWL-Trainerin

     

    "Du warst eine wunderbare und engagierte Referentin und hast Dein Thema mit viel Herzblut und Authentizität an uns gebracht. Die Atmosphäre im Workshop war inspirierend und hat einen vertrauensvollen Rahmen geschaffen, um sich mit den eigenen Geschichten zu beschäftigen. Geschichten und Bilder sind eindrückliche Begleiter und ich freue mich, so viele von ihnen mitgenommen zu haben. Danke und weiter so!"

    Lisa Spender, Logistik-Fachkraft

     

  • Preise und Anmeldung

     

     

    25. & 26. September 2020

    545,- € + 16 % MwSt. Early Bird bis 1. September 2019

    645,- € + 16 % MwSt. regulärer Preis

     

    6. & 7. November 2020

    545,- € + 16 % MwSt. Early Bird bis 1. Oktober

    645,- € MwSt. regulärer Preis

     

    Im Preis enthalten sind Getränke, Snacks und ein leckeres Mittagessen, das am zweiten Tag speziell für uns

    in der Kantine des Atelierhauses zubereitet wird.

     

    Ausführliches Handout mit Übungen, Methoden, Theorie

    3 Videos

    Hausaufgaben + Feedback

     

    Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 8 beschränkt.

    Zum Workshop können 2 Stunden zum Vorzugspreis von 111€ +MwSt. gebucht werden.

     

    Du hast noch Fragen oder möchtest weitere Informationen? Dann rufe mich an oder sende eine E-Mail:

    Telefon: 0173-2527812 | kfeistl@googlemail.com

     

     

    Ich freuen uns auf Dich!

  • Impressum

    Angaben gemäß § 5 TMG
    Kathrin Kulens Feistl

    Coach für Storytelling

    Schwedlerstraße 1-5 Atelierfrankfurt/ Raum 6.08

    60314 Frankfurt am Main
     

    Kontakt
    Telefon: 004901732527812

    E-Mail: kfeistl@googlemail.com
     

    Umsatzsteuer-ID
    Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: 014 839 34158
     

    Berufsbezeichnung und berufsrechtliche Regelungen
    Berufsbezeichnung: REGISSEURIN UND COACH Zuständige Kammer: FILMBRANCHE Verliehen durch: DEUTSCHLAND Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen: REGISSEURIN UND COACH Regelungen einsehbar unter: https://www.regieverband.de/
     

    Streitschlichtung
    Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr. Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.
    Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
    2 / 4
     

    Haftung für Inhalte
    Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.
    Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
     

    Haftung für Links
    Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.
     

    Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.
    Urheberrecht
     

    Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.
    Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.
     

    Quelle: https://www.e-recht24.de
     

    All Posts
    ×
    ×
    Datenschutzerklärung
    1. Datenschutz auf einen Blick
    Allgemeine Hinweise
    Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.
    Datenerfassung auf unserer Website
    Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?
    Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.
    Wie erfassen wir Ihre Daten?
    Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.
    Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.
    Wofür nutzen wir Ihre Daten?
    Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.
    Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?
    Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.
    Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Details hierzu entnehmen Sie der Datenschutzerklärung unter „Recht auf Einschränkung der Verarbeitung“.
    Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern
    Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.
    Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.
    2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen
    Datenschutz
    Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
    Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.
    Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
    Hinweis zur verantwortlichen Stelle
    Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:
    Kathrin Kulens Feistl
    Schwedlerstraße 1-5,
    60312 Frankfurt am Main,
    Telefon: 01732527812
    E-Mail: kfeistl@googlemail.com
    Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.
    Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
    Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns.
    Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.
    Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen
    Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)
    Wenn die Datenverarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, haben Sie jederzeit das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Die jeweilige Rechtsgrundlage, auf denen eine Verarbeitung beruht, entnehmen Sie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden wir Ihre betroffenen
    personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO).
    Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Wenn Sie widersprechen, werden Ihre personenbezogenen Daten anschließend nicht mehr zum Zwecke der Direktwerbung verwendet (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 2 DSGVO).
    Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
    Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.
    Recht auf Datenübertragbarkeit
    Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.
    SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung
    Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLSVerschlüsselung.
    Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von
    “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
    Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.
    Auskunft, Sperrung, Löschung und Berichtigung
    Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.
    Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.
    Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
    Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:
    Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
    Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah / geschieht, können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.
    Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
    Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
    Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.
    Widerspruch gegen Werbe-E-Mails
    Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.
    3. Datenerfassung auf unserer Website
    Cookies
    Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
    Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
    Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.
    Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste.
    Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.
    Server-Log-Dateien
    Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
    Browsertyp und Browserversion
    verwendetes Betriebssystem
    Referrer URL
    Hostname des zugreifenden Rechners
    Uhrzeit der Serveranfrage
    IP-Adresse
    Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
    Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Website – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.
    Kontaktformular
    Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
    Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen.
    Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.
    Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.
    Anfrage per E-Mail, Telefon oder Telefax
    Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Telefax kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
    Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) und / oder auf unseren berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), da wir ein berechtigtes Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen haben.
    Die von Ihnen an uns per Kontaktanfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.
    Kommentarfunktion auf dieser Website
    Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.
    Speicherdauer der Kommentare
    Die Kommentare und die damit verbundenen Daten (z.B. IP-Adresse) werden gespeichert und verbleiben auf unserer Website, bis der kommentierte Inhalt vollständig gelöscht wurde oder die Kommentare aus rechtlichen Gründen gelöscht werden müssen (z.B. beleidigende Kommentare).
    Rechtsgrundlage
    7 / 14
    Die Speicherung der Kommentare erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.
    4. Soziale Medien
    Social-Media-Plugins mit Shariff
    Auf unseren Seiten werden Plugins von sozialen Medien verwendet (z.B. Facebook, Twitter, Google+, Instagram, Pinterest, XING, LinkedIn, Tumblr).
    Die Plugins können Sie in der Regel anhand der jeweiligen Social-Media-Logos erkennen. Um den Datenschutz auf unserer Website zu gewährleisten, verwenden wir diese Plugins nur zusammen mit der sogenannten „Shariff“-Lösung. Diese Anwendung verhindert, dass die auf unserer Website integrierten Plugins Daten schon beim ersten Betreten der Seite an den jeweiligen Anbieter übertragen.
    Erst wenn Sie das jeweilige Plugin durch Anklicken der zugehörigen Schaltfläche aktivieren, wird eine direkte Verbindung zum Server des Anbieters hergestellt (Einwilligung). Sobald Sie das Plugin aktivieren, erhält der jeweilige Anbieter die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben.
    Wenn Sie gleichzeitig in Ihrem jeweiligen Social-Media-Account (z.B. Facebook) eingeloggt sind, kann der jeweilige Anbieter den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen.
    Das Aktivieren des Plugins stellt eine Einwilligung im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO dar. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
    Facebook Plugins (Like & Share-Button)
    Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook Plugins finden Sie hier:
    https://developers.facebook.com/docs/plugins/?locale=de_DE.
    Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen
    darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter:
    https://de-de.facebook.com/privacy/explanation.
    Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.
    Die Verwendung der Facebook Plugins erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an einer möglichst umfangreichen Sichtbarkeit in den Sozialen Medien.
    Twitter Plugin
    Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Websites mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter: https://twitter.com/de/privacy.
    Die Verwendung des Twitter-Plugins erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an einer möglichst umfangreichen Sichtbarkeit in den Sozialen Medien.
    Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter
    https://twitter.com/account/settings ändern.
    Google+ Plugin
    Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google+. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
    Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google+-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google+-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in
    Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
    Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google+-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.
    Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.
    Die Verwendung des Google+-Plugins erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an einer möglichst umfangreichen Sichtbarkeit in den Sozialen Medien.
    Instagram Plugin
    Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA integriert.
    Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind, können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.
    Die Verwendung des Instagram-Plugins erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an einer möglichst umfangreichen Sichtbarkeit in den Sozialen Medien.
    Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram:
    https://instagram.com/about/legal/privacy/.
    5. Analyse-Tools und Werbung
    Matomo (ehemals Piwik)
    Diese Website benutzt den Open Source Webanalysedienst Matomo. Matomo verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der
    Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Dazu werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website auf unserem Server gespeichert. Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert.
    Matomo-Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen.
    Die Speicherung von Matomo-Cookies und die Nutzung dieses Analyse-Tools erfolgen auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der anonymisierten Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.
    Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.
    Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie die Speicherung und Nutzung hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt, der verhindert, dass Matomo Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, hat dies zur Folge, dass auch das Matomo Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite wieder aktiviert werden.
    1&1 Web Analytics
    6. Newsletter
    Newsletterdaten
    Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine EMail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter.
    Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Austragen"-Link im Newsletter. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.
    Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden bleiben hiervon unberührt.
    7. Plugins und Tools
    YouTube mit erweitertem Datenschutz
    Unsere Website nutzt Plugins der Website YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.
    Wir nutzen YouTube im erweiterten Datenschutzmodus. Dieser Modus bewirkt laut YouTube, dass YouTube keine Informationen über die Besucher auf dieser Website speichert, bevor diese sich das Video ansehen. Die Weitergabe von Daten an YouTube-Partner wird durch den erweiterten Datenschutzmodus hingegen nicht zwingend ausgeschlossen. So stellt YouTube – unabhängig davon, ob Sie sich ein Video ansehen – eine Verbindung zum Google DoubleClick-Netzwerk her.
    Sobald Sie ein YouTube-Video auf unserer Website starten, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.
    Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.
    Des Weiteren kann YouTube nach Starten eines Videos verschiedene Cookies auf Ihrem Endgerät speichern. Mit Hilfe dieser Cookies kann YouTube Informationen über Besucher unserer Website erhalten.
    Diese Informationen werden u. a. verwendet, um Videostatistiken zu erfassen, die Anwenderfreundlichkeit zu verbessern und Betrugsversuchen vorzubeugen. Die Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen.
    Gegebenenfalls können nach dem Start eines YouTube-Videos weitere Datenverarbeitungsvorgänge ausgelöst werden, auf die wir keinen Einfluss haben.
    Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote.
    Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
    Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube finden Sie in deren Datenschutzerklärung unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de.
    Vimeo
    Unsere Website nutzt Plugins des Videoportals Vimeo. Anbieter ist die Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA.
    Wenn Sie eine unserer mit einem Vimeo-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Dabei wird dem Vimeo-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Zudem erlangt Vimeo Ihre IP-Adresse. Dies gilt auch dann, wenn Sie nicht bei Vimeo eingeloggt sind oder keinen Account bei Vimeo besitzen. Die von Vimeo erfassten Informationen werden an den Vimeo-Server in den USA übermittelt.
    Wenn Sie in Ihrem Vimeo-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie Vimeo, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Vimeo-Account ausloggen.
    Die Nutzung von Vimeo erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote.
    Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
    Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Vimeo unter: https://vimeo.com/privacy.
    Google Web Fonts
    Wir verwenden Google Fonts der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) auf unserer Webseite. Die Verwendung von Google Fonts erfolgt ohne Authentisierung und es werden keine Cookies an die Google Fonts API gesendet. Sollten Sie ein Konto bei Google haben, werden keine Ihrer Google-Kontodaten an Google während der Nutzung von Google Fonts übermittelt. Google erfasst lediglich die Nutzung von CSS und der verwendeten Fonts und speichert diese Daten sicher. Mehr zu diesen und weiteren Fragen finden Sie auf https://developers.google.com/fonts/faq?tid=231548154168.
    Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ nachlesen. 
    Google Maps (mit Einwilligung)
    Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieterin ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.
    Um den Datenschutz auf unserer Website zu gewährleisten, ist Google Maps deaktiviert, wenn Sie unsere Website das erste Mal betreten. Eine direkte Verbindung zu den Servern von Google wird erst hergestellt, wenn Sie Google Maps selbstständig aktivieren (Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Auf diese Weise wird verhindert, dass Ihre Daten schon beim ersten Betreten der Seite an Google übertragen werden.
    Nach der Aktivierung wird Google Maps Ihre IP-Adresse speichern. Diese wird anschließend in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat nach der Aktivierung von Google Maps keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.
    Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.
    OpenStreetMap
    Wir nutzen den Kartendienst von OpenStreetMap (OSM). Anbieterin ist die Open-Street-Map Foundation (OSMF), 132 Maney Hill Road, Sutton Coldfield, West Midlands, B72 1JU, United Kingdom.
    Wenn Sie eine Website besuchen, auf der OpenStreetMap eingebunden ist, werden u. a. Ihre IP-Adresse und weitere Informationen über Ihr Verhalten auf dieser Website an die OSMF weitergeleitet. OpenStreetMap speichert hierzu unter Umständen Cookies in Ihrem Browser. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir
    weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.
    Ferner kann Ihr Standort erfasst werden, wenn Sie dies in Ihren Geräteeinstellungen – z. B. auf Ihrem Handy – zugelassen haben. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Details entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von OpenStreetMap unter folgendem Link: https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Privacy_Policy.
    Die Nutzung von OpenStreetMap erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
    
    Quelle:
    https://www.e-recht24.de/muster-datenschutzerklaerung.html